Shirley

Shirley wurde im November 2018 mit einer offener Wunde auf den Strassen Rumäniens gefunden. Laut Tierarzt hatte sie diese Verletzungen bereits mehrere Monate und es grenzt an ein Wunder, dass das Mädchen dies überhaupt überlebt hat. Der Tierarzt konnte leider trotz sofortiger Operation am gleichen Abend ihr Bein nicht mehr retten. Das macht aber nichts, Shirley konnte sich schneller erholen und heute lebt sie mit mehreren Hunden in der Pflegestelle. Von dem Handicap lässt sie sich nicht einschrenken. Sie ist eine liebenswerte, verspielte und gehorsame sowie demütige Hündin, die ihren Platz im Leben noch sucht.

Wir hoffen immer noch auf eine Vermittlung für sie, doch leider ist das für dreibeinige Hunde nicht immer so einfach….

Paten:

 

Alter: geb. Dezember 2017 verträglich mit: Hündinnen und Rüden
Geschlecht: weiblich kann zu Kindern: ja
Größe: mittel / 14 kg nicht bekannt: nicht bekannt
Handicap: Dreibein Für Hundeanfänger: ja
Rasse:Mischling Aufenthaltsort: Rumänien