AKI-vermittelt


So hat Aki das Herz erobert:

Aki, ein lebenslustiger, neugieriger Junghund (geb. 03/16), einer Größe von 56 cm und  jeder Menge Charme  sucht sein eigenes Körbchen auf Lebenszeit. Aki ist auf Kreta geboren und hatte vermutlich keine schöne Kindheit. Sein ganzer Rücken ist voller Narben, und lässt uns vermuten, dass er nicht behütet aufgewachsen ist. Trotz allem was er erlebt hat, ist dieser Hund einfach nur “klasse”. Er ist ausgesprochen temperamentvoll und in seinem Überschwang begrüßt er die Menschen lachend mit vollem Körpereinsatz und schwanzwedelnd. Aber Aki ist ein schlauer Kopf und nimmt Erziehung gerne und schnell an. Der junge Mann hat absolut keine Probleme mit seinen Artgenossen, Rüden und Hündinnen mag er gleichermaßen, aber die Menschen liebt er und ist auf sie fixiert. Mit Katzen arrangiert er sich und kommt ihnen höchstens beim Futter in die Krallen. Aki ist der ideale Begleiter für aktive Menschen mit Konsequenz oder/und Hundeerfahrung, die mit ihm Ausflüge in die Natur unternehmen, und ihm noch ein bisschen oder auch ein bisschen mehr Erziehung beibringen. Wer für Aki ein Körbchen frei hat, kann ihn gerne auf seiner Pflegestelle bei Landshut besuchen und kennenlernen.

Aki ist kastriert, geimpft und gechipt und in Besitz eines EU-Heimtierausweises. Aki wird nach positiver Platzkontrolle gegen eine Schutzgebühr und Schutzvertrag vermittelt.

 

Alter: 1 Jahr verträglich mit: Hündinnen und Rüden
Geschlecht: männlich (kastriert) kann zu Kindern: nicht bekannt
Größe: 56 cm kann zu Katzen: ja
Handicap: nichts bekannt Für Hundeanfänger: nein
Rasse: Mischling Aufenthaltsort: bei Landshut
email: m.reifert@shelterhelden.de